Wir freuen uns immer wieder, wenn der WDR unsere Chefin Frau Bärbel Holl für Fachfragen bei verschieden Sendungen hinzuzieht.

Stehen Wespennester unter Naturschutz?

Wie langen lebt ein Wespennest?
Wann darf/muss ein Wespennest entfernt werden?
Wer darf ein Wespennest entfernen? Der Schädlingsbekämpfer?

Frau Holl ist Vorsitzende des Berufsverbandes: Verein zur Förderung ökologischer Schädlingsbekämpfung e.V. kurz VFOES e.V.. Diesmal ging es um das Thema Wespen. Für uns und für die Mitglieder des VFOES ist es wichtig eine gute Aufklärung zum Thema Wespen zu leisten und nicht blindlings jedes Nest abzutöten. Viele Nester stellen keine Gefahr für die Bewohner dar und können problemlos bleiben bis das Nest im Herbst abstirbt. Bei einem seriösen Unternehmen werden Sie immer ein solches Vorgespräch führen. Bei uns auf jeden Fall. Wir freuen uns sehr, wenn der ein oder andere sich entscheidet das Wespennest zu lassen. Schauen Sie sich das wunderbar in Herzform gebaute Nest an…..haben Sie doch auch ein Herz für diese tollen Tiere.

Wespennest

Unser Team freut sich auf Ihren Anruf.

Alles über Wespen bei bestohygienica:  Wespen ökologisch und nachhaltig bekämpfen – Wespennest entfernen

Zur Hauptseite Wespen in der Schädlingingsbekämpfung :

Wespenbekämpfung, Wespennotdienst, Wespennest entfernen

Ratgeber und Tipps zum Umgang mit Wespen:

Was hilft gegen Wespen ?

Was hilft gegen Wespen ?

Ein Interview mit Bärbel Holl von besto hygienica in der WDR Lokalzeit Bergisch Land vom Mittwoch, 5. Oktober 2022

Bienen,Wespen und Co

Bienen,Wespen und Co

Bienen,Wespen und Co Es summt und brummt jetzt draußen. Viele Kunden rufen an, weil Sie...