Netze

Feines Netz gegen ungebetene Gäste

Schutzgitter vor Fenstern und auf Kellerschächten halten Insekten und Nagetieren draußen.

Essen/Heinsberg. Endlich Frühling. Das Leben findet wieder draußen statt, durch die Fenster strömt die warme Luft ins Haus und mit ihr leider oft auch lästige Insekten. Doch gegen Fliegen, Mücken und sonstige geflügelte Plagegeister helfen Fliegenschutzgitter. Für jeden Bedarf sei das passende Gitter erhältlich, erklärt Fensterbauer Rolf Hager aus dem nordrhein-westfälischen Heinsberg, der sich auf Insektenschutz spezialisiert hat: „Fliegengitter ist nicht gleich Fliegengitter, eine gute Beratung mit ordentlicher Bedarfsanalyse lohnt sich.“

Vollständiger Artikel hier lesen -> Mittelbayrische 23.8.2016