Ratte im Garten

Ratten lassen sich in Wuppertal immer öfter tagsüber sehen

Ratten können in Einzelfällen Krankheiten wie Leptospirose oder Tuberkulose übertragen und verbreiten beispielsweise auch Salmonellen. Dazu muss man nicht von der Ratte gebissen werden. „Eine Übertragungsgefahr besteht über Kot und Urin“, sagt Schädlingsbekämpferin Bärbel Holl.